Dieringhausen

...now browsing by tag

 
 

Dieringhausen, Mai 2013

Montag, Mai 13th, 2013

 

Dieringhausen, Bahnsteig bei Nacht

Dieringhausen, Bahnsteig bei Nacht

 

Bahnhof Bergneustadt – Februar 2002

Mittwoch, Juli 30th, 2008

8. Februar 2002 bei etwas feuchtklammem Wetter:
Manche Einrichtungen sehen so aus, als wenn sie vor kurzem noch genutzt worden seien – dem widerspricht aber, daß schon Bäume zwischen den Gleisen wachsen. Das Empfangsgebäude wird als Wohnung genutzt, die Gleise auf der Ostseite sind mit Teer überdeckt um als Parkplatz zu dienen. Eine Weiterfahrt per Schiene nach Olpe ist derzeit ausgeschlossen, aber abgebaut ist noch nichts.

Blick vom östlichen Bahnhofkopf Richtung Dieringhausen

Blick vom östlichen Bahnhofskopf Richtung Dieringhausen

Eisenschwelle von Hoesch 1928

Eisenschwelle von Hoesch 1928

Blick auf das Empfangsgebäude, Güterschuppen und Hausbahnsteig sowie "Mittelbahnsteig"

Blick auf das Empfangsgebäude, Güterschuppen und Hausbahnsteig sowie "Mittelbahnsteig"

Blick aus Südwesten auf Empfangsgebäude und Güterschuppen

Blick aus Südwesten auf Empfangsgebäude und Güterschuppen

Blick aus Südwesten auf Empfangsgebäude und Güterschuppen

Blick aus der westlichen Einfahrt auf die Bahnhofsgleise

Ausfahrt Richtung Westen mit Bahnübergang und BÜ-Signal

Ausfahrt Richtung Westen mit Bahnübergang und BÜ-Signal

Bahnübergang mit Signalanlage und Schlüsselschalter

Bahnübergang mit Signalanlage und Schlüsselschalter

Blick vom selben Standort über die Bahnhofsgleise

Blick vom selben Standort über die Bahnhofsgleise

Gleisseite des Güterschuppens

Gleisseite des Güterschuppens

Die Gleise auf der Ostseite sind unter Teer verschunden und dienen als Parkplatz ...

Die Gleise auf der Ostseite sind unter Teer verschunden und dienen als Parkplatz ...

Heute (2008) sind Teile der Strecke abgebaut bzw. nicht mehr reaktivierbar.