Bahnübergang

...now browsing by tag

 
 

Meinerzhagen Februar 2012: was vom Bahnhof übrigblieb

Freitag, Februar 10th, 2012

Ab Dezember 2013 soll die RB25 (derzeit von Köln-Hansaring nach Overath bzw. Gummersbach bzw. Marienheide) in Meinerzhagen enden. Bis dahin wird aber wahrscheinlich in Meinerzhagen noch gebaut werden, da der derzeitige Bahnsteig nicht mehr mit einem Weg erreichbar ist. Auf dem noch nutzbaren Bahnsteig ist nur noch der Rest des Niedergangs zum ehemals vorhandenen Tunnel zu sehen.

Ab und zu  fahren derzeit (2011/2012) noch Schotterzüge aus Krummenerl in Richtung Brügge – Hagen durch den Bahnhof.

 

 

 

 

 

Ausfahrt in Richtung Brügge

Ausfahrt in Richtung Brügge

 

Blick auf die Reste des zweiten Bahnsteigs

Blick auf die Reste des zweiten Bahnsteigs

 

 

 

 

 

 

Blick Richtung Marienheide / Krummenerl

Blick Richtung Marienheide / Krummenerl

 

Fernsprecher und Schalthaus für den Bahnübergang auf der Westseite des Bahnhofs

Fernsprecher und Schalthaus für den Bahnübergang auf der Westseite des Bahnhofs

 

 

 

 

Reste des zweiten Bahnsteigs

Reste des zweiten Bahnsteigs

Noch einige Links zu Bildern aus Zeiten, in denen am Bahnhof Meinerzhagen das Leben pulsierte:

Wintersportsonderzüge in Meinerzhagen 1980/1981

Von Meinerzhagen durch den Tunnel Richtung Marienheide, Mai 1978

Früher war alles besser – selbst die Winter … (m7B aus Meinerzhagen)

Gleisplan ca. 1955

Bigge (Olsberg) – ehemaliger Bahnhof – Juni 2005

Montag, September 1st, 2008

Der traurige Rest des Bahnhofs Bigge: nur noch ein durchgehendes Gleis und eine Bahnsteigkante. In den fünfziger Jahren des 20. Jahrhunderts waren hier noch die Gleise 1 – 3 im Bahnhof vorhanden, Ein Stichgleis zum Güterschuppen fehlte auch nicht. Auch Firmenanschlüsse waren vom nördlichen Bahnhofsteil aus zu bedienen (sporenplan.nl).

Blick vom Bahnübergang an der Hauptstraße in Richtung Bestwig, links der Rest der Weiche zu Gleis 3, das jetzige Streckengleis war das Gleis 2.

Blick vom Bahnübergang an der Hauptstraße in Richtung Bestwig, links der Rest der Weiche zu Gleis 3, das jetzige Streckengleis war das Gleis 2.

Vom selben Standortort wie das erste Photo mit einem anderen Bildwinkel.

Vom selben Standort wie das erste Photo mit einem anderen Blickwinkel.

Nochmal der Weichenrest in Richtung Hallenberg (Winterberg) gesehen.

Nochmal der Weichenrest in Richtung Hallenberg (Winterberg) gesehen.

Das Streckengleis (früher Gleis 2) in Richtung Bestwig, im Hintergrund der Bahnübergang Stadionstraße

Das Streckengleis (früher Gleis 2) in Richtung Bestwig, im Hintergrund der Bahnübergang Stadionstraße und links die Bahnsteigkante des Haltepunktes Bigge.

Ein Regionalexpress der Linie RE 57 nach Dortmund Hbf kommt aus Winterberg.

Ein Regionalexpress der Baureihe 648 der Linie RE 57 nach Dortmund Hbf kommt aus Winterberg.

Dieses Schild in Richtung Hallenberg ist auch schon länger überflüssig.

Dieses Schild, welches Rangierfahrten in Richtung Hallenberg halt gebietet, ist auch schon länger überflüssig.